Der Mai ist gekommen – die Elsbeere blüht

Der Mai ist gekommen – die Elsbeeren stehen in voller Blüte.

Viele Bienen summen um die Blüten der „schönen Else“ und finden hier genug Nahrung zum Aufbau Ihres Bienenvolkes. Auch in Eppingen kann man ein Exemplar dieses wunderschönen, jedoch sehr selten gewordenen Baumes bewundern. Eine Augenweide die besonders edles Holz liefert und aus deren reifen Früchten im Herbst köstliches Mus und Kompott und feiner Elsbeerenschnaps hergestellt wird.

Achten Sie beim nächsten Spaziergang doch mal auf Elsbeeren in Ihrer Umgebung. Das Melodie summender Bienen und die gelb-weißen Blüten verraten Ihnen den Standort der Elsbeere.
Ihr Förster gibt Ihnen bestimmt gerne Auskunft über diesen schützenswerten Baum in seinem Revier.

So selten de Elsbeere bei uns auch ist, in Österreich gibt es ein ganzes Elsbeerenreich. Hier wachsen noch sehr viele dieser Juwele.

Nicht nur im Frühling verzaubert die Elsbeere, auch im Herbst ist ihr Blätterkleid besonders schön gefärbt. Ein Baum zum Verlieben, für uns Menschen, aber auch für die sehr bedrohten Bienen, die hier Nahrung finden.

Besondere Möbel aus dem wertvollen Holz der Elsbeere finden Sie in unserer Bildgalerie.  http://www.urholz.de/Elsbeere

 

2018-05-07T16:09:19+00:00 7. Mai, 2018|