Loading...
Über uns 2017-07-02T15:30:17+00:00

Unsere Werkstatt

Seit über 25 Jahren haben wir uns auf heimische Edelhölzer spezialisiert. In unserer Werkstatt entstehen daraus in bester handwerklicher Arbeit einzigartige Möbel nach Ihren Wünschen.

Philosophie

Holz ist einzigartig – und wir sind der Meinung die daraus gefertigten Möbel sollten dies auch sein. Jeder Baum besitzt seine ureigenste Ausstrahlung und Struktur und stellt mit seinem Wuchs, seiner Maserung, den Ästen und seine Eigenheiten immer eine neue Herausforderung dar. Wir nehmen diese Herausforderung an und bewahren den Charakter und die Wuchsform in der Verarbeitung und der Gestaltung. Wir geben in der Form unserer Möbel die Lebendigkeit und Natürlichkeit des Werkstoffes Holz wieder.

Dabei kommt für uns ausschliesslich die Verwendung von Massivholz in Frage, da es nur so möglich ist dauerhafte Werte zu schaffen welche – über Generationen gewachsen auch Generationen erhalten bleiben.

Durch praktizierte Nachhaltigkeit tragen wir zum Erhalt und zur Vielfältigkeit unserer heimischen Wälder bei. Die Verwendung heimischer Edelhölzer schärft das Bewusstsein für vorhandene Werte und durch das Prinzip von Angebot und Nachfrage fördern wird die Anpflanzung von seltenen Edelhölzern in den Wäldern.

Team

Unser eingespieltes Urholz-Team zeichnet sich durch langjährige Erfahrungen in der Möbelfertigung, ein feines Gespür für die verschiedensten Holzstrukturen und Kreativität aus. Das Erarbeiten von individueller Lebens- und Wohnqualität steht vom ersten Skizzenstrich bis zur fertigen Montage für uns an erster Stelle.

Möbel und Skulpturen fertigen wir nach Ihren Kompositionen und unseren Erfahrungen in bester handwerklicher Qualität und Tradition.

Geschichte

Mit einem alten Zieheisen, einem Kirschbaumstamm…

….und unserem ersten Kind fing alles an. Der neue Erdenbewohner brauchte eine Wiege. Was lag näher, als das Zieheisen in die Hand zu nehmen und das Kirschholz zusammen mit einem alten Schreinermeister zu gestalten.

Aus der Hoffnung heraus, unseren alten knorrigen Bäumen eine bessere Zukunft als die Verwendung zu Zellstoff und Brennholz zu geben, entstanden so weitere Möbel in den alten Gemäuern der Burg Streichenberg.

Mit den Jahren ist vieles weiter gewachsen. Zu dem ersten Kind gesellten sich vier weitere Geschwister. Das alte Zieheisen erhielt Verstärkung durch andere Werkzeuge und Maschinen und der Kirschbaumstamm war Grundstock für ein großes Holzlager mit Raritäten aus den heimischen Wäldern.

Heute fertigen wir mit fünf Mitarbeitern nach Ihren Wünschen Möbel aus heimischen Edelhölzern.

Wir fördern die Anpflanzung seltener Baumarten und freuen uns die Zukunft aktiv mitzugestalten.

Hier sehen Sie eine Reihe unserer ersten Flyer:

Unser Standort